Seiten

Freitag, April 5

Lost










Ja, ich weiß. Friedhofsbilder sind nicht gerade die fröhlichsten Bilder. Aber ich finde die Stimmung auf Friedhöfen und in Kirchen toll. So andächtig und traurig irgendwie. Nicht, dass ich besonders religiös wäre, aber ich schaue mir gerne Kirchen an und fotografiere sie. Von außen meistens, da fotografieren innen ja nur selten erlaubt  ist. Diese Fotos sind allesamt in Hildesheim entstanden auf zwei uralten Friedhöfen und ddie Gräber und Statuen sind überwuchert und wie ihr seht teilweise stark beschädigt. Grade deswegen habe ich sie zum Motiv einer Fotoserie über Vergänglichkeit gewählt.
LG Charlie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen